BIRKAN 5700

Für alle gängigen Highspeed-Heatsetdruckmaschinen

BIRKAN 5700 wurde speziell für die hohen Anforderungen im Heatset-Druck mit sehr breiten Papierbahnen und bei hohen Geschwindigkeiten konzipiert und bewährt sich hier durch konsistente Registerstabilität, einen reibungslosen Druckprozess und hohe Standzeiten.

Der Schlüssel dazu liegt in der kompressiblen Schicht, die auf einer neuen, revolutionären Technologie basiert. Selbst bei hohen Geschwindigkeiten sorgt sie für gleichmäßige Druckpressung unabhängig von der Bahnbreite. Die Fördereigenschaften ermöglichen eine optimale Bahnspannung zwischen den Druckwerken, was insbesondere beim Einsatz leichterer Bedruckstoffe von Vorteil ist. Der Energieverbrauch wird dadurch reduziert, die Standzeiten der Druckplatten erhöht. Dank der konstanten Kompressiblität erfolgt eine einheitliche Farbübertragung. Die Druckfläche wird bis zum Spalt maximal ausgenutzt.

Hinzu kommt eine speziell entwickelte Polymermischung für die Deckplatte, die in Verbindung mit dem besonderen Oberflächenschliff für konsistente Dicke über die ganze Fläche des Drucktuchs und eine einheitlich gleiche Tonwertzunahme im Schön- und Widerdruck sorgt. Die Deckplatte ist reinigungsfreundlich und resistent gegen Abrieb und Formatkanten.

Die vorgereckten, imprägnierten Gewebe schützen das Drucktuch vor dem Eindringen von Chemikalien und Feuchtmitteln.

Drucktuch BIRKAN 5700

Auf einen Blick

Anwendungsbereich:
Heatset • große Bahnbreiten • Highspeed
Kompatibilität mit:
Alle Papiersorten • ungestrichene oder stark satinierte Papiere
Haupteigenschaften:
Einheitliche Farbübertragung • geringer Papierstaubaufbau • abrieb- und formatkantenresistent • exzellentes Freigabeverhalten • gute Rückstellkraft • reinigungsfreundlich • lange Standzeiten
PDF
Technische Daten:
Bestell-Nr. 010863
Dicke 1,70 mm
Farbe grün
Aufbau 3-lagig, kompressibel
Deckplatte Mikroschliff, 0,6 µm (Ra)
Mikrohärte 64° Shore A
Kompressibilität ca. 0,16% @ 1060 kPa
ca. 0,23% @ 2060 kPa
Dehnung <0,7% @ 10 N/mm
Reisskraft >60 N/mm