BIRKAN Aeropress Spezial UV rot

Die beste Wahl im UV-Druck

Drucktücher mit herkömmlicher Deckplatte quellen früher oder später beim Einsatz von UV-Farben und UV-Waschmitteln. Deshalb wird ein spezielles UV-Drucktuch benötigt, um optimale Druckergebnisse zu erzielen.

Die verwendeten Zusätze in der EPDM-Deckplatte machen BIRKAN Aeropress Spezial UV rot äußerst quellbeständig gegenüber UV-Farben und -Waschmitteln. Gleichzeitig verbessert diese besondere Deckplattenmischung die Farbabgabe, verringert den Aufbau von Papierstaub und reduziert somit die Waschintervalle. Lebensdauerverlängernd wirkt sich auch die kompressible, mit einem neuen Porensystem ausgestattete Zwischenschicht aus, deren Belastbarkeit ihresgleichen sucht.

Die sehr feine, mikrogeschliffene Oberfläche garantiert exzellente Druckresultate sowohl im Raster- als auch im Volltondruck bei allen Papiersorten und -dicken ebenso wie eine sehr gute Papierfreigabe (QR-Effekt). Daher ist dieses Drucktuch auch für verschiedenste Spezialanwendungen geeignet.

Drucktuch BIRKAN Aeropress Spezial UV rot

Auf einen Blick

Anwendungsbereich:
Bogenoffset • Kartonagendruck • Plastikkartendruck • CD-Druck • Etikettendruck • Blechdruck
Kompatibilität mit:
UV-Farben • alle Papiersorten
Haupteigenschaften:
Top-Qualität im Flächen- und Rasterdruck • gute Papierfreigabe • hohe Knautscherbeständigkeit • reduzierter Papierstaubaufbau • lange Standzeiten
PDF
Technische Daten:
Bestell-Nr. 025254 (1,70 mm)
025255 (1,95 mm)
Dicke 1,70 mm / 1,95 mm
Farbe rot
Aufbau 3- bzw. 4-lagig, kompressibel
Deckplatte Mikroschliff, 0,8 µm (Ra)
Gesamthärte 78° Shore A
Mikrohärte 55° Shore A
Kompressibilität ca. 9% @ 135 N/cm²
Dehnung ≤0,9% @ 500 N/50 mm
Reisskraft >4.500 N/50 mm