Amaranth

Die innovative Lösung für den modernen Heatset

Amaranth zeichnet sich durch ein extrem gleichmäßiges und stabiles Ausdruckverhalten bis hin zur Kanalkante aus.

Amaranth erreicht mehr als überzeugende Standzeiten in der Produktion und trägt somit entscheidend zur Produktivität bei seinen Anwendern bei. Durch den verminderten Farbaufbau können auch bei alkoholfreier oder -reduzierter Heatset-Produktion verlängerte Waschintervalle erreicht werden.

Die kompressible Schicht wurde mit einem optimierten Porensystem ausgestattet und besteht nunmehr aus zwei Teilen, mit einer zusätzlichen Schicht direkt unter der Deckplatte. Dadurch werden Schwingungen der Druckmaschine wirkungsvoll gedämpft – besonders wichtig im schnell laufenden Heatset.

Eine speziell abgestimmte, hydrophile und temperaturresistente Deckplatte sorgt für saubere Punktwiedergabe und optimale Farbübertragung.

Drucktuch Amaranth

Auf einen Blick

Anwendungsbereich:
Heatset • Akzidenzdruck • Bogenoffset • Endlosdruck • große Formate • Schnellläufer
Kompatibilität mit:
Konventionelle Farben • gestrichenen Papieren • ungestrichenen Papieren
Haupteigenschaften:
Reduzierter Farbaufbau • verlängerte Waschintervalle • temperaturresistente Deckplatte • sehr gute Quellbeständigkeit • lange Standzeiten • neutrales Förderverhalten
PDF
Technische Daten:
Bestell-Nr. 025266 / 025267
Dicke 1,70 mm / 1,95 mm
Farbe dunkelgrün
Aufbau 3-lagig bzw. 4-lagig, kompressibel
Deckplatte Mikroschliff, 0,8 µm (Ra)
Gesamthärte 82° Shore A
Mikrohärte 53° Shore A
Kompressibilität ca. 10% @ 135 N/cm²
Dehnung ≤0,9% @ 500 N/50 mm
Reisskraft ≥3.500 N/50 mm