Folacoat Plus

Universell einsetzbare Lackierform für den Einsatz mit Dispersions- und UV-Lacken

Folex bietet die innovativste Produktpalette maßstabiler Lackierformen: Kompressibel oder transparent, Aluminium- oder Polyesterträger, selbstklebend, universell für Dispersions- und UV-Lack oder Polymere für höchste Glanzausbeute. In intensiver Zusammenarbeit mit den großen Druckmaschinenherstellern wird die Produktpalette ständig getestet und weiterentwickelt. Seit vielen Jahren ist BIRKAN Stützpunkthändler der FOLEX-Produktpalette für den Drucksaal.

Folacoat Lackierplatten ermöglichen Ihnen, mit wenigen Handgriffen eine auf Ihren Auftrag bezogene individuelle Form zu erstellen. Die Definition der lackierenden und nicht lackierenden Stellen erfolgt über partielle Entfernung der Transferschicht an den Nichtbildstellen ("Strippen") außerhalb der Druckmaschine. Maßgeblich für eine problemlose Produktion sind die bewährten Folacoat Oberflächen-Polymere, welche gezielt für die Übertragung von Lacken und nicht für Farbe entwickelt wurden.

Lackierform Folacoat Plus PET

Auf einen Blick

Anwendungsbereich:
Inline-Lackierung • Spotlackierung • Flächenlackierung
Kompatibilität mit:
Dispersionslacken • UV-Lacken
Lackierform-Aufbau:
Doppellayer mit Einschneideschutz auf Basis PET oder Aluminium • Polymer mit 750 oder 960 µm Dicke, Nenndicken 1,15 und 1,35 mm • Schutzfolie
Haupteigenschaften:
Bewährtes Polymer mit geringem Farbaufbau auch bei hohen Auflagen • gleichmässige und ökonomische Übertragung von Lacken • hohe Standzeiten und Archivierbarkeit • ISEGA-zertifiziert
Produktvarianten:
Folacoat Plus PET
(Plotter)
PDF mit Polyesterträger
Dicke: 1,15 mm
Folacoat Plus PET
(Plotter)
PDF mit Polyesterträger
Dicke: 1,35 mm
Folacoat Plus ALU
(Plotter)
PDFmit Aluminiumträger
Dicke: 1,15 mm
Folacoat Plus ALU
(Plotter)
PDFmit Aluminiumträger
Dicke: 1,35 mm